Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch soll sich persönlich darum kümmern

BONN. Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (SPD) soll sich persönlich darum kümmern, dass die Schülerruderclubs des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums und des Friedrich-Ebert-Gymnasiums bald wieder eine neue Bleibe haben.
GA20140409
General-Anzeiger vom 09.04.2014

Newsletter: Bleiben Sie auf dem Laufenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.